Event

BAUTEILENTWICKLUNG
Kunststoff

menuMenü

Kostenlose Fachtagung & Seminarreihe

KUNSTSTOFF: Bauteilentwicklung

WESTCAM bringt Sie gemeinsam mit weiteren Partnern auf den aktuellsten Stand rund um die Entwicklung und Prüfung von Kunststoff-Bauteilen. Der durchgängige Prozess wird in Praxis-Workshops anhand von Demo-Bauteilen ganz konkret und anschaulich demonstriert.

Das Bauteil im Fokus

In der Bauteilentwicklung werden viele Anforderungen vorgegeben und sollen im finalen Produkt berücksichtigt werden. Einerseits gibt es Kundenanforderungen an das Bauteil wie Design, Farbe und Funktion. Andererseits gibt es bereits bestehende Erfahrung von Konstrukteuren und Entwicklern, wie Bauteile ausgelegt werden sollen, um im vorgegebenen Anwendungsfall effizient einsatzfähig zu sein. Nicht immer ist das perfekte Ergebnis auf Anhieb zu erreichen, daher durchlaufen Bauteile im Entwicklungsprozess mehrere Iterationsschritte.

Die Fachtagung – 14. April 2021

Den Auftakt zu den Praxisseminaren macht die kostenlose Online-Fachtagung am 14. April zum Thema Bauteilentwicklung. Der aktuelle Stand aus Wissenschaft und führenden Entwicklungsteams wird aufgezeigt. Einblicke in die notwendigen Softwaretools werden vermittelt.

>> Nähere Infos zur Fachtagung

>> Zur kostenlosen Fachtagung anmelden!

Die  Seminarreihe/Praxis-Workshops – 21. April – 11. Mai 2021

Gelebte Praxis dank Demo-Bauteile

Ausgehend von einem CAD-Bauteil werden im Workshop mit Firma ALTAIR „digitaler Bauteile“ weiter optimiert, um z.B. dem Leichtbau oder speziellen Fertigungsmöglichkeiten zu entsprechen. Anschließend werden die Möglichkeiten der Simulation und die Erkenntnisse daraus durch Firma SIMPATEC vermittelt, die ggf. für weitere Iterationsschritte notwendig sind. Im Seminar der Firma Umdasch Group NewCon wird anschließend das Thema Bauteilherstellung behandelt, in dem u.a. bei der additiven Fertigung Vorbereitungen zu treffen sind (Lage, Ausrichtung Stützmaterial, …), die zu einem besseren Ergebnis des Produktes führen. Zum Grande Finale wird WESTCAM das Online-Seminar Bauteilprüfung durchführen. Der Durchlauf der Bauteilprüfung zeigt nicht nur die erzielte Qualität auf, sondern bietet auch Rückschlüsse für mehr Sicherheit im Fertigungsprozess.

>> Info & Anmeldung Praxis-Workshops

Der WESTCAM-Praxis-Workshop “Bauteilprüfung ” – 11. Mai 2021

Geballtes Praxis-Wissen von und mit Gerald Zorn

Vollflächige Bauteilvermessung mit Optischer 3D-Messtechnik – Fokus: Kunstoff

Die GOM Systeme ermöglichen die vollflächige Erfassung dreidimensionaler Geometrien. Diese hochgenauen 3D-Scandaten können für unterschiedlichste Anwendungen weiterverwendet werden – von der Qualitätssicherung über Reverse Engineering bis hin zur Prototypen-Erstellung. Erleben Sie die faszinierende Welt dieser Technologie live! Am Beispiel konkreter Kunststoff-Projekte werden den Teilnehmern die unterschiedlichsten Applikationsfelder der Hard- und Software gezeigt.

  • Die Welt der Optischen 3D-Messtechnik: 3D-Scanning – ATOS Systeme (inkl. ATOS ScanBox), TRITOP, 3D-Testing – ARAMIS, 3D-Computertomographie
  • GOM Inspect Suite: Die “Alleskönner”-Software
  • Erfassung/Digitalisierung additiv gefertigter Bauteilen (ATOS Q): Technologie, Teilevorbereitung, Live-DEMO, Netzbearbeitung
  • Qualitätssicherung: Bedienung der GOM Inspect Suite, Inspektion und Reporting, Praxisübungen am additiv gefertigten Bauteil

WESTCAM-Quick-Info: Kunststoff-Bauteil-Prüfung

Bringen Sie Ihr Fach-Wissen auf den aktuellsten Stand!

Mit Ihrer Teilnahme an der Fachtagung und den Praxis-Workshops sichern Sie sich einen wertvollen Wissensvorsprung. Ich freue mich auf den Erfahrungsaustausch mit Ihnen und bin bei Fragen gerne für Sie da:

Ihr

Kommentare sind geschlossen.